Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Wir weisen darauf hin, dass einige Cookies eine Verbindung in die USA aufbauen und die USA kein sicherer Drittstaat im Sinne des EU-Datenschutzrechts ist. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich auch mit der Verarbeitung Ihrer Daten in den USA einverstanden.
Details

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblauf
cmnstr m-r-n.com Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies. Session
PHPSESSID m-r-n.com Behält die Zustände des Benutzers bei allen Seitenanfragen bei. Session

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

NameAnbieterZweckAblauf
vuid vimeo.com Wird zum Abspielen der eingebetteten Videos der Plattform Vimeo benötigt. 2 Jahr(e)
__utma slideshare.net Wird verwendet, um Benutzer und Sitzungen zu unterscheiden. Das Cookie wird jedes Mal aktualisiert, wenn Daten an Google Analytics gesendet werden. 2 Jahr(e)
__utmb slideshare.net Wird verwendet, um neue Sitzungen/Besuche zu ermitteln. Das Cookie wird jedes Mal aktualisiert, wenn Daten an Google Analytics gesendet werden. 30 Minute(n)
__utmc slideshare.net Wird in ga.js nicht verwendet. Wird für die Interoperabilität mit urchin.js gesetzt. Früher wurde dieses Cookie in Verbindung mit dem __utmb-Cookie verwendet, um festzustellen, ob sich der Benutzer in einer neuen Sitzung/einem neuen Besuch befindet. Session
__utmt slideshare.net Dient zur Drosselung der Anforderungsrate. 10 Minute(n)
__utmz slideshare.net Speichert die Traffic-Quelle oder Kampagne, die erklärt, wie der Benutzer auf Ihre Website gelangt ist. 6 Monat(e)
_uv_id slideshare.net Slideshare-Cookie, weitere Informationen finden Sie auf der Seite mit den Datenschutzrichtlinien: https://www.slideshare.net/privacy 2 Jahr(e)
language slideshare.net Slideshare-Cookie, weitere Informationen finden Sie auf der Seite mit den Datenschutzrichtlinien: https://www.slideshare.net/privacy 2 Jahr(e)
tos_update_banner_shows slideshare.net Slideshare-Cookie, weitere Informationen finden Sie auf der Seite mit den Datenschutzrichtlinien: https://www.slideshare.net/privacy 2 Jahr(e)
sshs addthis.com Das AddThis-Cookie ist mit den "Share-Buttons" verbunden, mit denen ein Benutzer einen Link zu einem Beitrag per E-Mail oder an seine Freunde weiterleiten kann. 1 Jahr(e)
__atuvc m-r-n.com Dieses Cookie wird mit dem AddThis Social Sharing-Widget, die üblicherweise in Webseiten eingebettet sind verbunden. Dies ermöglicht Besuchern, Inhalte mit einer Reihe von Netzwerk- und Sharing-Plattformen zu teilen. 1 Jahr(e)
__atuvc m-r-n.com Dieses Cookie wird mit dem AddThis Social Sharing-Widget, die üblicherweise in Webseiten eingebettet sind verbunden. Dies ermöglicht Besuchern, Inhalte mit einer Reihe von Netzwerk- und Sharing-Plattformen zu teilen. 30 Minute(n)
_pk_ses m-r-n.com Kurzlebige Cookies, die verwendet werden, um Daten für den Besuch vorübergehend zu speichern. 30 Minute(n)
_pk_id m-r-n.com Wird verwendet, um einige Details über den Benutzer zu speichern, wie z. B. die eindeutige Besucher-ID. 13 Monat(e)
__qca issuu.com issuu-Cookie, weitere Informationen finden Sie auf der Seite mit den Datenschutzrichtlinien: https://issuu.com/legal/privacy 13 Monat(e)
iutk issuu.com issuu-Cookie, weitere Informationen finden Sie auf der Seite mit den Datenschutzrichtlinien: https://issuu.com/legal/privacy 7 Monat(e)
1P_JAR google.com Wird zur Optimierung von Werbung von Google DoubleClick eingesetzt, um für Nutzer relevante Anzeigen bereitzustellen, Berichte zur Kampagnenleistung zu verbessern oder um zu vermeiden, dass ein Nutzer dieselben Anzeigen mehrmals sieht. 30 Tag(e)
APISID, HSID, SAPISID, SID, SSID google.com Sicherheits-Cookies von Google, um Nutzer zu authentifizieren, betrügerische Verwendung von Anmeldeinformationen zu verhindern und Nutzerdaten vor dem Zugriff durch Unbefugte zu schützen. 722 Tag(e)
ANID google.com Diese Cookies ermöglichen Google, Nutzungsinformationen für von Google Maps gehostete Kartendienste zu erheben. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: policies.google.com/privacy. 3418 Tag(e)
CGIC google.com/complete/search Diese Cookies ermöglichen Google, Nutzungsinformationen für von Google Maps gehostete Kartendienste zu erheben. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: policies.google.com/privacy. 180 Tag(e)
CGIC google.com/search Diese Cookies ermöglichen Google, Nutzungsinformationen für von Google Maps gehostete Kartendienste zu erheben. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: policies.google.com/privacy. 180 Tag(e)
CONSENT google.com Diese Cookies ermöglichen Google, Nutzungsinformationen für von Google Maps gehostete Kartendienste zu erheben. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: policies.google.com/privacy. 6037 Tag(e)
NID google.com Diese Cookies ermöglichen Google, Nutzungsinformationen für von Google Maps gehostete Kartendienste zu erheben. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: policies.google.com/privacy. 183 Tag(e)
DV google.com Diese Cookies ermöglichen Google, Nutzungsinformationen für von Google Maps gehostete Kartendienste zu erheben. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: policies.google.com/privacy. 7 Minute(n)
SNID google.com/verify Diese Cookies ermöglichen Google, Nutzungsinformationen für von Google Maps gehostete Kartendienste zu erheben. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: policies.google.com/privacy. 183 Tag(e)
Impressum
 

Pressemitteilung

Verband Region Rhein-Neckar

Thema: Demografischer Wandel

14.11.2017

Erfolgreiches 8. Europäisches Filmfestival der Generationen

Bereits zum 8. Mal fand mit großem Erfolg das Europäische Filmfestival der Generationen vom 11. bis 20. Oktober in der Metropolregion Rhein-Neckar statt. In diesem Jahr nahmen erstmals 60 Städte und Gemeinden mit 90 Spielorten und rund 140 Filmvorführungen am Festival teil.

Gelungene Eröffnung in Mannheim

Die Eröffnung fand bereits am 10. Oktober im CinemaxX Kino in Mannheim statt. Gezeigt wurde der Film „Leanders letzte Reise“ des Regisseurs Nick Baker-Monteys. Für die Metropolregion Rhein-Neckar sprach Ralph Schlusche, Verbandsdirektor, das Grußwort. Im Anschluss begrüßte die Schirmherrin Prof. Ursula Lehr, Bundesministerin a.D., das Publikum. Diskutiert wurde nach dem Film mit dem Regisseur und Prof. Insa Fooken, Seniorprofessorin am Arbeitsbereich Interdisziplinäre Alternswissenschaft der Goethe-Universität Frankfurt.

Wie sieht die Pflege von morgen aus?

Vorab wurde in der Fachdiskussion „Zukunft der Pflege“ mit der Vorsitzenden der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Ludwigshafen, Beatrix Schnitzius, dem Geschäftsführer des Bethesda Landau der Diakonissen Speyer-Mannheim, Dieter Lang, und Verbandsdirektor Ralph Schlusche über die Entwicklung der Pflege diskutiert. Wie wollen wir älter werden? Und wie ist die immer größer werdende Zahl der alternden Bevölkerung mit dem wachsenden Bedarf an Pflegepersonal zu vereinbaren? Diesen und anderen Fragen stellte sich die Diskussionsrunde unter Moderation von Laura Rihm am Nachmittag der Eröffnung.

Positive Resonanz der Veranstalter

Äußerst positiv waren auch die Rückmeldungen der über 60 Veranstalter vor Ort. Dabei reichte das Feedback von „auch die Besucher waren mit der Veranstaltung sehr zufrieden, wie in den abschließenden Gesprächen deutlich wurde“, „die Filmvorführung im Rahmen des Festivals mit anschließender Diskussion war erneut ein großer Erfolg“, bis hin zu „bei uns war die Veranstaltung ein voller Erfolg, wir mussten sogar nachbestuhlen“.

Die Filmvorführungen tragen vor Ort nicht nur zur Erweiterung des kulturellen Angebotes bei, sondern stärken auch die soziale Teilhabe älterer Menschen und nachbarschaftliche Beziehungen. Die Kommunen profitieren dabei von einer sich verstärkenden Vernetzung und Kooperation von kommunalen, lokalen und sozialen sowie bürgerschaftlichen Akteuren.

Zu Gast beim Festival

Ganz besonders freuten wir uns in diesem Jahr die Weinheimer Krimi-Autorin Ingrid Noll mit Ihrer Dokumentation „Die mörderische Welt der Ingrid Noll“ persönlich begrüßen zu dürfen. Im Anschluss an die Dokumentation gab Sie Interviews oder Lesungen und nahm sich viel Zeit für die Besucher.

Zudem konnten wir die Regisseurin Susanne Kim der Dokumentation „Trockenschwimmen“, die Regisseurin Eren Önsöz der Dokumentation „Haymatloz“, Bernhard König, den Komponisten aus „Das Lied des Lebens“ und Christian Zingg, Lehrer und Protagonist von „Neuland“, bei einigen der 140 Veranstaltungen begrüßen. Durch die Diskussionen im Anschluss an die Filmvorführungen wird das Thema des Films, sei es Technik im Alter, Pflege oder eine neue Liebe, noch einmal aufgegriffen und kann zusammen reflektiert werden.

Wir möchten daher allen Filmgästen danken, denn die Diskussionen nach dem Film gewinnen durch sie enorm an Leben und machen das Filmfestival der Generationen zu etwas ganz Besonderem.

Planungen für 2018 laufen bereits

Ein konkreter Termin für 2018 steht zum jetzigen Zeitpunkt zwar noch nicht fest, dennoch haben die Vorbereitungen für das 9. Europäische Filmfestival der Generationen bereits begonnen. Es wird wieder Ende des Jahres ein Termin für 2018 bekannt gegeben. Die Teilnehmerakquise startet bereits in den nächsten Wochen. Interessierte Städte und Gemeinden können sich bis zum 28. Februar 2018 anmelden. Schon jetzt liegen bereits zahlreiche Teilnahmebekundungen für das nächste Festival vor. Im Frühjahr ist wieder eine Informationsveranstaltung für interessierte Städte und Kommunen geplant, zu dem auch die Teilnehmer aus 2017 eingeladen werden sollen. Hier können sich die Veranstalter untereinander austauschen und Tipps zu Diskutanten oder der Ankündigung der Veranstaltung in der Kommune erhalten.

Hintergrund

Das Europäische Filmfestival der Generationen ist eine Veranstaltungsreihe, die im Jahr 2010 ins Leben gerufen wurde. In Deutschland haben sich in diesem Jahr neben der Metropolregion Rhein-Neckar noch u.a. Bad Krotzingen, Frankfurt/Rhein-Main, Freiburg i. B., der Landkreis Havelland, die Region Karlsruhe, Lauterbourg, und Stuttgart beteiligt. Weitere Anfragen für 2018 liegen bereits vor. So wird das Filmfestival wahrscheinlich in den Niederlanden und in Indien stattfinden.

Kontakt

Laura Hammer

Laura Hammer Mitarbeiterin für Öffentlichkeitsarbeit und Regionalentwicklung

0621 10708-220 0621 10708-255 laura.hammer@vrrn.de

Themen und Projekte

Thema

Demografischer Wandel

Deutschland altert und schrumpft. Die demografische Entwicklung und der einhergehende Strukturwandel verändern unsere Gesellschaft. Ob auf kommunaler, Landes- oder Bundesebene: Es wird weniger zu verteilen geben. Der Druck auf die politischen und sozialen Gefüge nimmt zu, denn im Kern geht es um den Erhalt unseres Lebensstandards.
Eröffnung 5. Filmfestival der Generationen im Jahr 2014 | © VRRN / Tobias Schwerdt
Daran arbeiten wir

Europäisches Filmfestival der Generationen

Spielfilme und Dokumentationen über das Alter, das Älterwerden und den demografischen Wandel an verschiedenen Orten der Region.

Produkt / Service

© VRRN / Schwerdt
Daran arbeiten wir

Netzwerk Regionalstrategie Demografischer Wandel

Die Folgen des demografischen Wandels lassen sich nur durch die Zusammenarbeit vieler Akteure meistern.

Netzwerk