Thema: Tourismus

Wettbewerb „Landschaft in Bewegung“

Förderprogramm Mitmachen Netzwerk

Im Wettbewerb „Landschaft in Bewegung“ prämiert der Verband Region Rhein-Neckar seit 2010 alle zwei Jahre vorbildliche Landschaftsprojekte von Städten und Gemeinden. Eine Fachjury bewertet dabei sowohl die Kreativität, den regionalen Mehrwert als auch das partnerschaftliche Miteinander bei der Konzeption und Umsetzung. 

Wettbewerbsbogen 2018 / Bewerbungen sind herzlich Willkommen! Wettbewerbsbedingungen 2018

Landschaftspotentiale weiterentwickeln

Das Projekt ist Teil des regionalen Vorhabens „Regionalpark Rhein-Neckar“. Dessen Ziel ist es, die verschiedenen, für die Region so charakteristischen Landschaftsräume miteinander zu verbinden. Das länderübergreifende Gesamtkonzept bildet die Grundlage für das abgestimmte Miteinander von Region, Kommunen und anderen Partnern. Der Regionalpark Rhein-Neckar bietet damit die Möglichkeit, um die Bedeutung der Landschaften in der Region aufzuzeigen, und eine Plattform, um die Landschaftspotentiale im Rahmen der gemeinsamen Regionalentwicklung weiterzuentwickeln. 

Mehr erfahren

Ein Projekt von:

Verband Region Rhein-Neckar

Übersicht

Neuigkeit
Thema: Tourismus
7.12.2016

Sieger des Wettbewerbs „Landschaft in Bewegung“ prämiert

Pressemitteilung
Thema: Tourismus
9.12.2010

Preisträger im Wettbewerb „Landschaft in Bewegung“ geehrt: Fortschritte des Regionalparks werden sichtbar

Dr. Claus Peinemann

Dr. Claus Peinemann Regionalreferent, Teilraum Hessen

0621 10708-221 0621 10708-255 claus.peinemann@vrrn.de