Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Wir weisen darauf hin, dass einige Cookies eine Verbindung in die USA aufbauen und die USA kein sicherer Drittstaat im Sinne des EU-Datenschutzrechts ist. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich auch mit der Verarbeitung Ihrer Daten in den USA einverstanden.
Details

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblauf
cmnstr m-r-n.com Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies. Session
PHPSESSID m-r-n.com Behält die Zustände des Benutzers bei allen Seitenanfragen bei. Session

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

NameAnbieterZweckAblauf
vuid vimeo.com Wird zum Abspielen der eingebetteten Videos der Plattform Vimeo benötigt. 2 Jahr(e)
__utma slideshare.net Wird verwendet, um Benutzer und Sitzungen zu unterscheiden. Das Cookie wird jedes Mal aktualisiert, wenn Daten an Google Analytics gesendet werden. 2 Jahr(e)
__utmb slideshare.net Wird verwendet, um neue Sitzungen/Besuche zu ermitteln. Das Cookie wird jedes Mal aktualisiert, wenn Daten an Google Analytics gesendet werden. 30 Minute(n)
__utmc slideshare.net Wird in ga.js nicht verwendet. Wird für die Interoperabilität mit urchin.js gesetzt. Früher wurde dieses Cookie in Verbindung mit dem __utmb-Cookie verwendet, um festzustellen, ob sich der Benutzer in einer neuen Sitzung/einem neuen Besuch befindet. Session
__utmt slideshare.net Dient zur Drosselung der Anforderungsrate. 10 Minute(n)
__utmz slideshare.net Speichert die Traffic-Quelle oder Kampagne, die erklärt, wie der Benutzer auf Ihre Website gelangt ist. 6 Monat(e)
_uv_id slideshare.net Slideshare-Cookie, weitere Informationen finden Sie auf der Seite mit den Datenschutzrichtlinien: https://www.slideshare.net/privacy 2 Jahr(e)
language slideshare.net Slideshare-Cookie, weitere Informationen finden Sie auf der Seite mit den Datenschutzrichtlinien: https://www.slideshare.net/privacy 2 Jahr(e)
tos_update_banner_shows slideshare.net Slideshare-Cookie, weitere Informationen finden Sie auf der Seite mit den Datenschutzrichtlinien: https://www.slideshare.net/privacy 2 Jahr(e)
sshs addthis.com Das AddThis-Cookie ist mit den "Share-Buttons" verbunden, mit denen ein Benutzer einen Link zu einem Beitrag per E-Mail oder an seine Freunde weiterleiten kann. 1 Jahr(e)
__atuvc m-r-n.com Dieses Cookie wird mit dem AddThis Social Sharing-Widget, die üblicherweise in Webseiten eingebettet sind verbunden. Dies ermöglicht Besuchern, Inhalte mit einer Reihe von Netzwerk- und Sharing-Plattformen zu teilen. 1 Jahr(e)
__atuvc m-r-n.com Dieses Cookie wird mit dem AddThis Social Sharing-Widget, die üblicherweise in Webseiten eingebettet sind verbunden. Dies ermöglicht Besuchern, Inhalte mit einer Reihe von Netzwerk- und Sharing-Plattformen zu teilen. 30 Minute(n)
_pk_ses m-r-n.com Kurzlebige Cookies, die verwendet werden, um Daten für den Besuch vorübergehend zu speichern. 30 Minute(n)
_pk_id m-r-n.com Wird verwendet, um einige Details über den Benutzer zu speichern, wie z. B. die eindeutige Besucher-ID. 13 Monat(e)
__qca issuu.com issuu-Cookie, weitere Informationen finden Sie auf der Seite mit den Datenschutzrichtlinien: https://issuu.com/legal/privacy 13 Monat(e)
iutk issuu.com issuu-Cookie, weitere Informationen finden Sie auf der Seite mit den Datenschutzrichtlinien: https://issuu.com/legal/privacy 7 Monat(e)
1P_JAR google.com Wird zur Optimierung von Werbung von Google DoubleClick eingesetzt, um für Nutzer relevante Anzeigen bereitzustellen, Berichte zur Kampagnenleistung zu verbessern oder um zu vermeiden, dass ein Nutzer dieselben Anzeigen mehrmals sieht. 30 Tag(e)
APISID, HSID, SAPISID, SID, SSID google.com Sicherheits-Cookies von Google, um Nutzer zu authentifizieren, betrügerische Verwendung von Anmeldeinformationen zu verhindern und Nutzerdaten vor dem Zugriff durch Unbefugte zu schützen. 722 Tag(e)
ANID google.com Diese Cookies ermöglichen Google, Nutzungsinformationen für von Google Maps gehostete Kartendienste zu erheben. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: policies.google.com/privacy. 3418 Tag(e)
CGIC google.com/complete/search Diese Cookies ermöglichen Google, Nutzungsinformationen für von Google Maps gehostete Kartendienste zu erheben. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: policies.google.com/privacy. 180 Tag(e)
CGIC google.com/search Diese Cookies ermöglichen Google, Nutzungsinformationen für von Google Maps gehostete Kartendienste zu erheben. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: policies.google.com/privacy. 180 Tag(e)
CONSENT google.com Diese Cookies ermöglichen Google, Nutzungsinformationen für von Google Maps gehostete Kartendienste zu erheben. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: policies.google.com/privacy. 6037 Tag(e)
NID google.com Diese Cookies ermöglichen Google, Nutzungsinformationen für von Google Maps gehostete Kartendienste zu erheben. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: policies.google.com/privacy. 183 Tag(e)
DV google.com Diese Cookies ermöglichen Google, Nutzungsinformationen für von Google Maps gehostete Kartendienste zu erheben. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: policies.google.com/privacy. 7 Minute(n)
SNID google.com/verify Diese Cookies ermöglichen Google, Nutzungsinformationen für von Google Maps gehostete Kartendienste zu erheben. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: policies.google.com/privacy. 183 Tag(e)
Impressum
 

Pressemitteilung

Metropolregion Rhein-Neckar GmbH

Thema: Demografischer Wandel, Digitalisierung, Fachkräftesicherung

5.8.2019

unternehmensWert:Mensch: Bisher über 300 regionale Unternehmen unterstützt

Die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt ebenso wie der demografische Wandel. Unternehmen stehen vor großen Herausforderungen. Dies gilt insbesondere für kleine und mittlere Betriebe, denen häufig die notwendigen Ressourcen fehlen, um frühzeitig und umfassend auf Fachkräftemangel, alternde Belegschaften und die digitale Transformation zu reagieren.

Hilfestellung für eine moderne Personalpolitik leistet das bundesweite Programm unternehmensWert:Mensch (uWM) und darüber hinaus seit dem vergangenen Jahr auch der Programmzweig unternehmensWert:Mensch plus. Letzterer richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen mit bis zu 249 Beschäftigten, die sich mit passgenauen Personalstrategien zukunftsfest aufstellen möchten. Kostenlose Erstberatungen sind noch bis Oktober 2019 möglich. Das Programm des Europäischen Sozialfonds (ESF) ist mit zwei Beratungsstellen in Rhein-Neckar vertreten. Bei der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH und an der Hochschule Ludwigshafen eruieren erfahrene Erstberater kostenlos den Handlungsbedarf und überprüfen die Förderfähigkeit, bevor Beratungsschecks vergeben und die Unternehmen beim Einreichen der Förderanträge unterstützt werden. 

Nachhaltige Beratung durch dreistufiges Beratungsprogramm
Eine positive Bilanz zieht die Erstberatungsstelle bei der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH nach rund sechs Jahren Projektlaufzeit von unternehmensWert:Mensch. Über 300 Betriebe durchliefen erfolgreich das dreistufige Beratungsprogramm. Im ersten Schritt werden regionale kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) kostenlos beraten. Im Rahmen dieser Erstberatung wird die individuelle Ausgangssituation und der damit verbundene Handlungsbedarf analysiert. Bei über 300 Betrieben (55 davon für unternehmensWert:Mensch plus) waren die Voraussetzungen für eine Förderung erfüllt, sodass ein sogenannter Beratungsscheck ausgestellt werden konnte. Dieser deckt im zweiten Schritt 80 Prozent der Kosten einer Folgeberatung durch autorisierte Fachleute aus dem deutschlandweiten Beraterpool des Programms. Zum Abschluss wird im dritten Schritt das Erreichte in einem Ergebnisgespräch ausgewertet. „Durch die Arbeit der Regionalentwicklung wurden über 300 regionale Betriebe nachhaltig beraten, um sich zukunftsfähig aufzustellen. Mit Unterstützung dieser Expertise konnten sie Konzepte entwickeln, um Fachkräfte langfristig im Unternehmen zu halten oder als neue Mitarbeiter zu gewinnen“, unterstreicht Projektleiterin Meike Stenzel, die zusammen mit Nadja Alber die Erstberatungsstelle bei der MRN GmbH betreut. Stenzel wirbt für die kostenfreie Analyse in Form der Erstberatungen, die im Oktober auslaufen. „Interessierte Firmen sollten sich beeilen, wenn sie von der Förderung noch profitieren wollen. Aktuell stehen uns noch rund 20 Beratungsschecks zur Verfügung.“ Die Erstberatungsstelle berät und unterstützt die KMU sowie Prozessberater und ist verantwortlich für die Dokumentation.

Beratungsangebot als Startpunkt in die digitale Welt
Das Angebot unternehmensWert:Mensch plus läuft seit rund eineinhalb Jahren. Dabei handelt es sich um eine Weiterentwicklung des bisherigen Förderprogramms, das um einen neuen Programmzweig ergänzt wurde, in dem digitale betriebliche Lern- und Experimentierräume gefördert werden. Im Rahmen der Beratung werden Unternehmen fit für die Digitalisierung gemacht. Dabei handelt es sich um einen beteiligungsorientieren Prozess. In so genannten Lern- und Experimentierräumen werden in verschiedenen Arbeitsphasen zusammen mit den Beschäftigten passgenaue Lösungen für die digitale Transformation entwickelt und innovative Arbeitskonzepte erprobt. „Zum Erfolg der Beratung hat vor allem die Methodik und der straffe Zeitplan beigetragen. Wir mussten gemeinsam anpacken und konnten nichts verzögern. Für uns relevante Resultate hätten wir ohne uWM plus erst in mehreren Jahren erreichen können. Die Maßnahme war für uns Startpunkt in eine digitale Welt“, berichtet Geschäftsführer Sherry Kizhukandayil, der mit seiner Mannheimer Agentur „za:media“ erfolgreich am Beratungsprogramm teilgenommen hat.

Interessierte Unternehmen wenden sich an die Erstberatungsstelle in Mannheim bei der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH: Meike Stenzel, Tel. 0621 10708-458, meike.stenzel@m-r-n.com sowie Nadja Alber, Tel. 0621 10708-459, nadja.alber@m-r-n.com

Weitere Informationen sind abrufbar unter
www.unternehmens-wert-mensch.de.
 

Ein Projekt von:

Metropolregion Rhein-Neckar GmbH

gemeinsam mit:

Kontakt

Meike Stenzel

Meike Stenzel Projektleiterin unternehmensWert:Mensch

0621 10708-458 meike.stenzel@m-r-n.com
Nadja Alber

Nadja Alber Projektleiterin unternehmensWert:Mensch

0621 10708-459 0621 10708-400 nadja.alber@m-r-n.com

Themen und Projekte

Thema

Fachkräftesicherung

Rhein-Neckar ist ein starker Wirtschaftsstandort. Dementsprechend gut ist die Lage am Arbeitsmarkt. Die Arbeitslosenquote liegt regelmäßig unter dem ohnehin niedrigen Bundesdurchschnitt. Gleichzeitig haben bestimmte Unternehmen zunehmend Schwierigkeiten, ihren Fachkräftebedarf adäquat zu decken. Betroffen sind u.a. die Branchen Elektrotechnik, Pflege und Chemie. Durch die Folgen des demografischen Wandels rechnen weitere Betriebe und Branchen künftig mit Engpässen.
Thema

Demografischer Wandel

Deutschland altert und schrumpft. Die demografische Entwicklung und der einhergehende Strukturwandel verändern unsere Gesellschaft. Ob auf kommunaler, Landes- oder Bundesebene: Es wird weniger zu verteilen geben. Der Druck auf die politischen und sozialen Gefüge nimmt zu, denn im Kern geht es um den Erhalt unseres Lebensstandards.
Thema

Digitalisierung

Als globaler Megatrend beeinflusst die Digitalisierung nahezu alle Bereiche des Lebens. Umso wichtiger ist es für die Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft, Vorreiter zu sein. Damit Deutschland diesem Anspruch gerecht wird, müssen alle Teile der Gesellschaft stärker als bislang vernetzt und konzertiert zusammenwirken. Nur so lassen sich die vielfältigen Chancen auch nutzen, die der digitale Wandel für Wirtschaft, Wissenschaft, Staat und Gesellschaft eröffnet.
© Metropolregion Rhein-Neckar GmbH
Daran arbeiten wir

unternehmensWert:Mensch

„unternehmensWert:Mensch“ unterstützt kleine und mittlere Unternehmen bei der Gestaltung einer zukunftsfähigen Personalpolitik.

Mitmachen Produkt / Service Förderprogramm