Diese Website verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Wir weisen darauf hin, dass einige Cookies eine Verbindung in die USA aufbauen und die USA kein sicherer Drittstaat im Sinne des EU-Datenschutzrechts ist. Mit Ihrer Einwilligung erklären Sie sich auch mit der Verarbeitung Ihrer Daten in den USA einverstanden.
Details

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblauf
cmnstr m-r-n.com Speichert den Zustimmungsstatus des Benutzers für Cookies. Session
PHPSESSID m-r-n.com Behält die Zustände des Benutzers bei allen Seitenanfragen bei. Session

Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.

NameAnbieterZweckAblauf
vuid vimeo.com Wird zum Abspielen der eingebetteten Videos der Plattform Vimeo benötigt. 2 Jahr(e)
__utma slideshare.net Wird verwendet, um Benutzer und Sitzungen zu unterscheiden. Das Cookie wird jedes Mal aktualisiert, wenn Daten an Google Analytics gesendet werden. 2 Jahr(e)
__utmb slideshare.net Wird verwendet, um neue Sitzungen/Besuche zu ermitteln. Das Cookie wird jedes Mal aktualisiert, wenn Daten an Google Analytics gesendet werden. 30 Minute(n)
__utmc slideshare.net Wird in ga.js nicht verwendet. Wird für die Interoperabilität mit urchin.js gesetzt. Früher wurde dieses Cookie in Verbindung mit dem __utmb-Cookie verwendet, um festzustellen, ob sich der Benutzer in einer neuen Sitzung/einem neuen Besuch befindet. Session
__utmt slideshare.net Dient zur Drosselung der Anforderungsrate. 10 Minute(n)
__utmz slideshare.net Speichert die Traffic-Quelle oder Kampagne, die erklärt, wie der Benutzer auf Ihre Website gelangt ist. 6 Monat(e)
_uv_id slideshare.net Slideshare-Cookie, weitere Informationen finden Sie auf der Seite mit den Datenschutzrichtlinien: https://www.slideshare.net/privacy 2 Jahr(e)
language slideshare.net Slideshare-Cookie, weitere Informationen finden Sie auf der Seite mit den Datenschutzrichtlinien: https://www.slideshare.net/privacy 2 Jahr(e)
tos_update_banner_shows slideshare.net Slideshare-Cookie, weitere Informationen finden Sie auf der Seite mit den Datenschutzrichtlinien: https://www.slideshare.net/privacy 2 Jahr(e)
sshs addthis.com Das AddThis-Cookie ist mit den "Share-Buttons" verbunden, mit denen ein Benutzer einen Link zu einem Beitrag per E-Mail oder an seine Freunde weiterleiten kann. 1 Jahr(e)
__atuvc m-r-n.com Dieses Cookie wird mit dem AddThis Social Sharing-Widget, die üblicherweise in Webseiten eingebettet sind verbunden. Dies ermöglicht Besuchern, Inhalte mit einer Reihe von Netzwerk- und Sharing-Plattformen zu teilen. 1 Jahr(e)
__atuvc m-r-n.com Dieses Cookie wird mit dem AddThis Social Sharing-Widget, die üblicherweise in Webseiten eingebettet sind verbunden. Dies ermöglicht Besuchern, Inhalte mit einer Reihe von Netzwerk- und Sharing-Plattformen zu teilen. 30 Minute(n)
_pk_ses m-r-n.com Kurzlebige Cookies, die verwendet werden, um Daten für den Besuch vorübergehend zu speichern. 30 Minute(n)
_pk_id m-r-n.com Wird verwendet, um einige Details über den Benutzer zu speichern, wie z. B. die eindeutige Besucher-ID. 13 Monat(e)
__qca issuu.com issuu-Cookie, weitere Informationen finden Sie auf der Seite mit den Datenschutzrichtlinien: https://issuu.com/legal/privacy 13 Monat(e)
iutk issuu.com issuu-Cookie, weitere Informationen finden Sie auf der Seite mit den Datenschutzrichtlinien: https://issuu.com/legal/privacy 7 Monat(e)
1P_JAR google.com Wird zur Optimierung von Werbung von Google DoubleClick eingesetzt, um für Nutzer relevante Anzeigen bereitzustellen, Berichte zur Kampagnenleistung zu verbessern oder um zu vermeiden, dass ein Nutzer dieselben Anzeigen mehrmals sieht. 30 Tag(e)
APISID, HSID, SAPISID, SID, SSID google.com Sicherheits-Cookies von Google, um Nutzer zu authentifizieren, betrügerische Verwendung von Anmeldeinformationen zu verhindern und Nutzerdaten vor dem Zugriff durch Unbefugte zu schützen. 722 Tag(e)
ANID google.com Diese Cookies ermöglichen Google, Nutzungsinformationen für von Google Maps gehostete Kartendienste zu erheben. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: policies.google.com/privacy. 3418 Tag(e)
CGIC google.com/complete/search Diese Cookies ermöglichen Google, Nutzungsinformationen für von Google Maps gehostete Kartendienste zu erheben. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: policies.google.com/privacy. 180 Tag(e)
CGIC google.com/search Diese Cookies ermöglichen Google, Nutzungsinformationen für von Google Maps gehostete Kartendienste zu erheben. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: policies.google.com/privacy. 180 Tag(e)
CONSENT google.com Diese Cookies ermöglichen Google, Nutzungsinformationen für von Google Maps gehostete Kartendienste zu erheben. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: policies.google.com/privacy. 6037 Tag(e)
NID google.com Diese Cookies ermöglichen Google, Nutzungsinformationen für von Google Maps gehostete Kartendienste zu erheben. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: policies.google.com/privacy. 183 Tag(e)
DV google.com Diese Cookies ermöglichen Google, Nutzungsinformationen für von Google Maps gehostete Kartendienste zu erheben. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: policies.google.com/privacy. 7 Minute(n)
SNID google.com/verify Diese Cookies ermöglichen Google, Nutzungsinformationen für von Google Maps gehostete Kartendienste zu erheben. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre: policies.google.com/privacy. 183 Tag(e)
Impressum
 

Pressemitteilung

Verband Region Rhein-Neckar

Thema: Bildung, Nachhaltigkeit

8.10.2021

Fairer Handel in der Metropolregion Rhein-Neckar

  • Erste Informationsveranstaltung zum Thema Fair gestartet
  • Auslobung der Gewinner des Kreativ-Wettbewerbs „Unsere Botschaft für eine Faire Welt“

Im Rahmen des Projektes Rhein-Neckar Fair fand gestern die erste Informationsveranstaltung zum Thema „Fairer Handel in der Metropolregion Rhein-Neckar – Infos und Know-How für Fair Trade Towns, die es schon sind oder noch werden wollen“ statt.

Zusätzlich wurden an diesem Abend die Gewinner des Kreativ-Wettbewerbs „Unsere Botschaft für eine Faire Welt“ ausgelobt. „Wir freuen uns über die zahlreichen Einsendungen und beglückwünschen die Gewinner des Wettbewerbes Buchen, Ludwigshafen, Mannheim, Neckar-Odenwald-Kreis und Landau zu Ihrer Auszeichnung. Die Projekte zeigten allesamt hohe Kreativität, Arbeitsaufwand und die Zusammenarbeit vieler vernetzter Akteure.“ so Boris Schmitt, Leiter des Vorhabens „Rhein-Neckar-Fair“ beim Verband Region Rhein-Neckar.

Neben spannenden Vorträgen zum Thema „Wie wird man Fair Trade Town“, stellten der Neckar-Odenwald-Kreis und die Stadt Mannheim ihre Reise hin zu einem Fairtrade-Landkreis und einer Fairtrade-Town dar.

Danach ging es in einzelne Workshopräume zu Themen wie Fairer Beschaffung, Sichtbarmachung und Öffentlichkeitsarbeit, Fairtrade in der Bildungsarbeit oder die Gewinnung von unterschiedlichen Akteuren vor Ort.

Das Projekt Rhein-Neckar Fair

Seit 2020 setzt unter anderem das Projekt „Rhein-Neckar-Fair“ ein Zeichen für Fairen Handel in der Region. Im vergangenen Jahr fand unter Corona-Bedingungen eine faire, digitale Schnitzeljagd in mehreren Fairtrade-Kommunen der Region statt. In diesem Jahr wurde das gemeinsame Projekt mit dem Projektpartner Eine-Welt-Zentrum Heidelberg auf die gesamte Region ausgeweitet, in dem ein Kreativ-Wettbewerb mit dem Thema „Unsere Botschaft für eine Faire Welt“ ins Leben gerufen wurde. Mitmachen konnten Kreise, Kommunen und Schulen, die ihre Aktionen, Veranstaltungen oder Kunstprojekte im Rahmen der bundesweiten Fairen Woche (10. – 24. September) präsentierten und einreichten.

 

Die Gewinner des Kreativ-Wettbewerbs „Unsere Botschaft für eine Faire Welt“

Stadt Buchen

Die Stadt Buchen organisierte mit dem Burghardt-Gymnasium eine Fairtrade Rallye durch die Buchener Innenstadt. Mit 12 Plakaten in Schaufenstern wurde zu verschiedensten Aspekten des Fairen Handels in Form eines Quiz informiert. In einer anderen Aktion wurde auf dem Wochenmarkt zusammen mit dem Weltladen ein Stand unter der Überschrift „"Genieß dei Buche fair" und einem Schokoladen-Quiz auf den Fairen Handel hingewiesen.

 

Stadt Ludwigshafen

Die Stadt Ludwigshafen, die Volkshochschule, die Abfall- und Umweltweltberatung der Stadt, sowie die Initiative Lokale Agenda Ludwigshafen organisierten ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm rund um den Fairen Handel bestehend aus Filmabend, Ausstellungen zu fairen Bananen beim Ludwigshafener Forschungs- und Produktionsstandort von AbbVie, einer Kleidertauschparty, einem Informationsstand, einem Fairen Frühstück.


Stadt Mannheim

Die Stadt Mannheim /der Steuerungskreis Fairtrade Town Mannheim organisierte mit zahlreichen Akteuren unter der Koordination des Eine-Welt-Forums Mannheim ein sehr umfangreiches Veranstaltungsprogramm. Insgesamt fanden 13 Veranstaltungen von Fotoausstellung, Schaufenster-Ausstellung, Upcyling Workshop, Open-Air Gottesdienst, Filmen, After-Work-Klimapicknick, SDG-Walk usw. statt. Die Veranstaltungen und Events wurden in einem umfangreichen 34-seitigen Programmheft beworben.

 

Neckar-Odenwald-Kreis
 

Der Fairtrade-Landkreis Neckar-Odenwald organisierte in Kooperation mit Weltläden in Mosbach, Buchen, Osterburken; Fairtrade-Towns Buchen, Osterburken, Mosbach, Fairtrade-School Burghardt Gymnasium Buchen, Nepal AG der Abt-Bessel-Realschule Buchen, Schule am Limes Osterburken, Naturpark Neckartal-Odenwald mit den Betrieben der Vespertouren; Katholische Kirchengemeinde Walldürn; Katholische Kirchengemeinde Mosbach; Solidarische Landwirtschaft Robbern; Evangelisches Kinder- und Jugendwerk Mosbach; AWO Neckar-Odenwald verschiedenste Veranstaltungen rund um den Fairen Handel und trägt die Idee des Fairen Handels somit in die Breite. Zum Abschluss der Fairen Woche, wurde der Neckar-Odenwald-Kreis am 24. September im Rahmen einer Zertifizierungs- und Anerkennungsfeier als Fairtrade-Landkreis ausgezeichnet. Die Feier fand in der Stiftskirche in Mosbach statt. Bei einem Markt mit fairen und regionalen Produkten, tollem Musikprogramm waren alle Bürger auf den Marktplatz in Mosbach eingeladen den Fairen Handel kennenzulernen.

 

Stadt Landau

Die Steuerungsgruppe der Stadt Landau setzte gemeinsam mit der Rolf Epple Stiftung, den nachhaltigen Bekleidungsgeschäften Ethikette und Welt-Herz und den Schüler:innen der Umweltklasse 12 der Konrad-Adenauer-Realschule ein „Refashion-Projekt“ um. Mit upgecycelter Mode wurden Schaufensterpuppen eingekleidet und im Rahmen der Fairen Woche präsentiert. Die Ausstellung wurde in der Landauer Stiftskirche vorgestellt. Die Ausstellungspräsentation wurde mit einer Fair-Fashion Modenschau und einem Vortrag zu fairer Mode abgerundet. Das Projekt war insgesamt sehr arbeitsintensiv und wurde über einen längeren Zeitraum hin entwickelt.

 

Auf dem Weg zur Fairen Region Rhein-Neckar

In der letzten Sitzung des Ausschusses für Regionalentwicklung und Regionalmanagement beschloss dieser einstimmig, dass sich die Region auf den Weg zur Fairen Metropolregion machen soll. Bereits seit Ende 2019 beschäftigt sich der Verband Region Rhein-Neckar mit dem Thema Nachhaltigkeit und hat zahlreiche Projekte und Veranstaltungen zu diesem Thema umgesetzt.


Weitere Informationen unter:

www.m-r-n.com/rheinneckarfair

und

www.rhein-neckar-fair.de

 

Copyright der Grafik: VRRN/Grosjean

 

 

Ein Projekt von:

Verband Region Rhein-Neckar

gemeinsam mit:

Logo "Eine-Welt-Zentrum Heidelberg" | ©  EINE-WELT-ZENTRUM HEIDELBERG E.V.

Kontakt

Boris Schmitt

Boris Schmitt Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Regionalentwicklung

0621 10708-224 0621 10708-255 boris.schmitt@vrrn.de

Themen und Projekte

Thema

Bildung

Wissen und Bildung gelten als Schlüsselressourcen um in Zukunft erfolgreich zu sein. Von ihnen hängen die Teilhabe des Einzelnen am Arbeitsmarkt und seine soziale Integration ab. Aber auch die nachhaltige Entwicklung der Wirtschaft wird durch sie in hohem Maß beeinflusst. Neue Technologien und die fortschreitende Digitalisierung haben einen Wandel der Bedeutung des Begriffs Bildung ausgelöst: Es findet eine Verschiebung von „Was wir lernen“ zu „Wie wir lernen“ statt.
weiterlesen
Thema

Nachhaltigkeit

Beim Thema Nachhaltigkeit werden Nachhaltigkeitsleitlinien der Entwicklungskonzepte für die kommunale und regionale Ebene im Rahmen verknüpfter Entwicklungskonzepte begleitet. Aktuelle Herausforderungen, wie z.B. in den Bereichen Wohnen, Mobilität und Klimaschutz lassen sich nur auf interkommunaler Ebene lösen. Die Identifizierung und Konkretisierung der Themen der regionalen Zusammenarbeit ist Teil des Prozesses. Insbesondere im Ländlichen Raum wird die überörtliche Zusammenarbeit mit dem Prozess einer Akzeptanzbildung durchgeführt.
weiterlesen