Veranstaltung

Verband Region Rhein-Neckar

Thema: Kultur, Tourismus

5.12.2019 10:00 16:00 Uhr

12. Tourismustag

Hier geht´s zur Onlineanmeldung

 

„Regionales Tourismusmarketing“ ist eine der Aufgaben aus dem Staatsvertrag für den Verband Region Rhein-Neckar (VRRN). Wir möchten einen Beitrag dazu leisten, die touristische Wettbewerbsfähigkeit der gesamten Region zu verbessern und den Beteiligten unterstützend zur Seite stehen. Für eine erfolgreiche Tourismusarbeit ist es wichtig, immer wieder neue und innovative Wege einzuschlagen.

 

Aus diesem Grund laden der Verband Region Rhein-Neckar und die m:con – mannheim:congress GmbH Kommunalpolitiker, Touristiker und Leistungsträger herzlich zum 12. Tourismustag Metropolregion Rhein-Neckar in das m:con Congress Center Rosengarten Mannheim ein.

 

Der Tourismustag greift auch in diesem Jahr wieder eine breite Palette spannender (Zukunfts-)Themen auf: Zunächst wird die Welt der digitalen Assistenten in den Mittelpunkt gerückt und wir beschäftigen uns mit der Frage, wie Produkte digitalisiert werden können. Danach nehmen wir die Destinationsmanagementorganisationen (DMO) genauer in den Blick und definieren wesentliche strategische Schritte in eine erfolgreiche Zukunft. Im Anschluss steht die touristische Produktentwicklung und damit der Gast und seine individuellen Bedürfnisse im Fokus.

 

Nach der Mittagspause vertiefen wir die drei Themen des Vormittags in verschiedenen Workshops, zu denen Sie sich vor der Mittagspause anmelden. Es gibt 2 Workshoprunden, so dass jeder Teilnehmer bei zwei verschiedenen Themen mitwirken kann. Der Workshop bietet Ihnen Raum für Fragen & Austausch zu Ihren Anliegen in den gewählten Themen. Nach einem gemeinsamen Abschluss besteht bei Kaffee und Kuchen noch einmal die Möglichkeit für Networking im Kollegenkreis. 

 

Seien Sie gespannt auf eine interessante und abwechslungsreiche Veranstaltung im Mannheimer Rosengarten.

 

Das detaillierte Programm finden Sie in der beigefügten Anlage.

 

Tagungskosten:

Der Kostenbeitrag beträgt pro Person € 45. Enthalten sind, neben dem Besuch der

Veranstaltung, die Tagungsgetränke, das Mittagsbuffet und eine Tagungsdokumentation.

 

Melden Sie sich bitte bis spätestens zum 29. November 2019 an unter folgendem Link „Tourismustag“  oder per E-Mail an Veranstaltung@vrrn.deDownload an. Sie erhalten dann umgehend eine Rechnung. Gerne setzen wir Ihr Verständnis voraus, dass wir bei Nichtteilnahme keine  Beiträge erstatten können. Sollten Sie angemeldet, am Veranstaltungstag aber verhindert sein, akzeptieren wir die Teilnahme einer von Ihnen genannten Person.

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungsmail, bitte schauen Sie auch in Ihrem SPAM-Ordner nach.

 

Tagungsort:

m:con Congress Center Rosengarten

Rosengartenplatz 2

68161 Mannheim

http://www.mcon-mannheim.de/kontakt/anfahrt/

 

Hier geht´s zur Onlineanmeldung

Ein Projekt von:

Verband Region Rhein-Neckar

gemeinsam mit:

Kontakt

Daniela Hirsch

Daniela Hirsch Standortmarketing / Tourismus und Kultur

0621 10708-225 0621 10708-255 daniela.hirsch@vrrn.de

Themen und Projekte

Thema

Tourismus

Die Metropolregion Rhein-Neckar ist reich an touristischen Schätzen. Einheimische und Gäste von nah und fern wissen die Schönheit der kurpfälzischen Residenzschlösser in Mannheim, Heidelberg und Schwetzingen ebenso zu schätzen wie die historische Bedeutung der Dome in Speyer und Worms, des Klosters Lorsch, des Hambacher Schlosses oder des Limes.
Thema

Kultur

Mehr als 230 Museen, über 110 Bühnen und zahlreiche international renommierte Festivals von Klassik über Jazz bis zu Film und Schauspiel – Rhein-Neckar muss sich hinter kulturellen Zentren wie Hamburg oder Berlin nicht verstecken. Kunst und Kultur sorgen in der Region jedoch für weit mehr als für prall gefüllte Veranstaltungskalender. Sie sind treibende Kräfte, die helfen, sich mit essenziellen Fragen der Gesellschaft und des Miteinanders auseinanderzusetzen.
Daran arbeiten wir

Tourismusmarketing

Die in der Region vorhandenen Tourismus-Marken zu unterstützen, hat sich der Verband Region Rhein-Neckar zur Aufgabe gemacht.

Netzwerk