Thema: Heimat und Ehrenamt Standort und Vermarktung

Hoheitentreffen Rhein-Neckar

Netzwerk Mitmachen

Seit 2012 lädt der Verein Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar die gekrönten Häupter aus der Metropolregion Rhein-Neckar dazu ein, sich und ihre Domäne beim „Hoheitentreffen Rhein-Neckar“ zu präsentieren. Die Veranstaltung, die alle zwei Jahre im Herbst stattfindet, bietet den festlichen Rahmen, um den Hoheiten zu danken und sie als wunderbare Repräsentanten der Region Rhein-Neckar zu würdigen.

Die Hoheiten der Region pflegen das ganze Jahr über ehrenamtlich das Brauchtum. Sie tragen einen wichtigen Teil dazu bei, dass unsere Heimat das ist, was sie ist: Eine Region, in der man gerne zu Hause ist. Mit diesem Engagement sind die Hoheiten leuchtende Vorbilder für uns alle. Es verdient eine große Anerkennung, dass sie sich mit viel Zeit und Herz für diese gute Sache engagieren.

Kirsten Korte
Geschäftsführerin Verein Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar

Sie sind fröhliche und sympathische Botschafter für Rhein-Neckar. Sie sind die Gesichter unserer Heimat. Und Sie machen die Region auch jenseits ihrer Grenzen bekannt.

Dr. René Pöltl
Oberbürgermeister Stadt Schwetzingen

Rhein-Neckar ist nicht nur wirtschaftsstark, sondern auch voller Lebenslust. Die Hoheiten, tragen hierzu einen wichtigen Teil bei. Sie pflegen und leben das regionale Brauchtum. Für dieses ehrenamtliche Engagement danken wir Ihnen von Herzen.

Luka Mucic
Vorstandsvorsitzender Verein Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar, Vorstandsmitglied SAP SE

Denise Bauer

Denise Bauer Referentin der Geschäftsführung Verein Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar

0621 12987-31 0621 12987-51 denise.bauer@m-r-n.com