Veranstaltung

Metropolregion Rhein-Neckar GmbH

Thema: Kultur

1.6.20172.6.2017

Denkfest 2017

Das 7. Denkfest am 1. und 2. Juni 2017 in Ludwigshafen stand unter dem Titel "Kunst braucht Raum - Was soll Rhein-Neckar Kunstschaffenden bieten?".

Rund 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer beschäftigten sich mit den Bedingungen, unter denen Künstlerinnen und Künstler aller Sparten in Rhein-Neckar arbeiten bzw. arbeiten wollen. In Kleingruppen dachten sie darüber nach, was die Region zu einem attraktiven Raum für Kunstschaffende macht, und überlegten, wie bestehende Strukturen ausgebaut oder besser miteinander verknüpft werden können. Vorträge zu Themenbereichen wie beispielsweise Kulturfinanzierung, individuelle Künstlerförderung und Vernetzung lieferten dafür Denkanstöße. Am 2. Juni fanden verschiedene Workshops, Vorträge und Netzwerktreffen statt.

Das Programm des Denkfests sowie Informationen zu den Referentinnen und Referenten und zu den Workshops können Sie als PDF herunterladen.

Eine Zusammenfassung der Ergebnisse der Arbeitsgruppen am 1. Juni finden Sie hier.

Die Protokolle zu den einzelnen Arbeitsgruppen können Sie ebenfalls einsehen:

Das Denkfest ist eine jährlich stattfindende gemeinsame Veranstaltung des Kulturbüros, der Festivals und der Museen und Schlösser der Region Rhein-Neckar. Es vernetzt die regionale Kulturszene und gibt Impulse für neue Kooperationen. Mit dem Denkfest fördert das Kulturbüro seit 2011 den regionalen Austausch von Ideen und etabliert die Rhein-Neckar-Region gleichzeitig überregional als Kreativschmiede. 

Werfen Sie einen Blick in die Dokumentation der letztjährigen Veranstaltung.

 

Kontakt

Thomas Kraus

Thomas Kraus Leitung Kulturbüro

0621 12987-55 0621 12987-52 thomas.kraus@m-r-n.com