Metropolregion Rhein-Neckar
Wird der Newsletter nicht korrekt angezeigt?
 
Wird der Newsletter nicht korrekt angezeigt? Klicken Sie hier!
 
 
 
 
Logo der Metropolregion Rhein-Neckar, verlinkt zur Startseite
 
UPGRADE YOUR MONTH 
Convention Bureau Rhein-Neckar
 
 
 
 
 
 
 
 
© Convention Bureau Rhein-Neckar
© Convention Bureau Rhein-Neckar
 
03. AUsgabe 03-2021
 
Liebe Leserinnen und Leser,
 

fiebern Sie auch schon dem Tag entgegen, an dem Ihre Krisenfrise verschwindet? An dem Sie die Abstandsnudel erleichtert in die Ecke schmeißen und den entzückenden Babyelefanten im Zoo ohne Hintergedanken bewundern können? Dann willkommen im Club!

Die Coronakrise durchdringt die kleinste Ritze unseres Lebens – und dazu gehört auch die Sprache. Über 1.200 neue Wörter, festgehalten in einer digitalen Wortschatzsammlung, sind seit Ausbruch der Pandemie entstanden. Das ist ein Rekord, denn in „normalen“ Jahren tauchen lediglich 200 Neologismen auf. Herausgefunden haben das die Expert:innen des Mannheimer Leibniz-Instituts für Deutsche Sprache (IDS), zu denen wir an dieser Stelle vom ebenfalls in der Quadratestadt basierten Convention Bureau Rhein-Neckar kurz hinüberwinken.

Stumm scheint uns das die Pandemie also nicht zu machen, weshalb der Sprachlos-Tag am 15. März in diesem Jahr wohl eher wenig Beachtung finden wird. Vielmehr scheint das Gegenteil der Fall zu sein: Je reizarmer das Coronavirus unser Leben macht, desto wortschöpferischer gehen wir mit diesem Vakuum um. Das geht sogar so weit, dass der britische „Guardian“ der deutschen Wortschöpfungslust einen begeisterten Beitrag gewidmet hat.

Kreativität ist also ein probates Mittel, durch diese bemaskte Zeit zu kommen. Genau diesen Weg gehen nach wie vor auch die Partner des Convention Bureau Rhein-Neckar, über die Sie in diesem Newsletter lesen können. Wenn Sie dabei ein AHA-Erlebnis haben, dann teilen Sie es gern mit uns. Wobei das dann postcoronal zu interpretieren wäre, nicht wahr? Darauf einen Quarantini!

Herzlichst

Ihr Convention Bureau Rhein-Neckar Team

PS: Krisenfrise = Frisur in der Pandemie; Abstandsnudel = Länge einer Poolnudel – genauso wie Babyelefant als Maßeinheit des 1,5-Meter-Abstands; bemaskt = Mund-Nasen-Schutz-tragend; AHA-Erlebnis = Event mit Abstand, Hygiene, Alltagsmaske"-Regeln; postcoronal = nach der Coronapandemie; Quarantini = während der Pandemie kreierter Cocktail.

PPS: Noch mehr Neuigkeiten über das Convention Bureau Rhein-Neckar und unsere Partner finden Sie jederzeit auf unserer Website sowie auf unseren Social-Media-Kanälen Facebook, LinkedIn, Instagram, Xing und Twitter.Folgen Sie uns dort, es lohnt sich!

 

 
 
 
 
 
 
INHALTSVERZEICHNIS
 
 
 
Highlights
➔ MICE-Macher:innen in Rhein-Neckar: Matthias Eckstein, Palatin Kongresshotel und Kulturzentrum
➔ Akut-Serie, Teil 12: Die Krise als Treiber für Gutes und Neues
➔ Akut-Serie, Teil 11: Kein Pappenstiel!
➔ MICE-Macher:innen Rhein-Neckar: Die Charlier, Pfalzhotel Asselheim
News
➔ Streaming in bester Qualität aus dem Güterbahnhof Heidelberg - Grüne Heidelberg machen den Auftakt
➔ NYX im Kühlschrank?
➔ Congressforum Frankenthal: Videokonferenzbingo
➔ „LIVE DAHÄM“: Wieslocher Song-Contest 2021
Aus dem Reise- und Heimatmagazin Rhein-Neckar "wo sonst"
➔ wo sonst - Burgen verbinden die Region
➔ wo sonst - Pack’ die Wanderhose ein
➔ wo sonst - Flanieren mit Poesie
➔ wo sonst - Wollige Landschaftspfleger
Save the Date
➔ Internationale Event- & Congress-Akademie Seminarvorschau bis Ende März
➔ Neuer Termin: 2-Takt-Sause vom 4. bis 6. Juni 2021 in Speyer
UPGRADE YOUR EVENT
➔ UPGRADE YOUR EVENT
 
 
 
 
Highlights
 
 
 
  © Palatin Wiesloch  
  © Palatin Wiesloch  
 
 
MICE-Macher:innen in Rhein-Neckar: Matthias Eckstein, Palatin Kongresshotel und Kulturzentrum
 

Am 21. Januar 2021 fanden sowohl der „Internationale Jogginghosentag“ als auch der „Internationale Weltknuddeltag“ statt. So fremd sie einander sind, so haben sie doch eins gemeinsam: Sie spenden Trost und Wohlbefinden – und davon können wir in diesen verrückten Zeiten besser mehr als weniger gebrauchen. 

 
 
 
 
 
Weiterlesen  ➔
 
 
 
 
 
  © M + W  
  © M + W  
 
 
Akut-Serie, Teil 12: Die Krise als Treiber für Gutes und Neues
 

Wenn die Coronapandemie das „Business as Usual“ zum Stillstand bringt, löst das erstaunliche Reaktionen aus. Die einen finden Sinn darin, sich um andere zu kümmern. Die anderen stampfen im Eiltempo einen neuen Geschäftszweig aus dem Boden. Hier kommt Neues von den Partnern des Convention Bureau Rhein-Neckar.

 
 
 
 
 
Mehr erfahren  ➔
 
 
 
 
 
  © Die Adler | Baier Digital  
  © Die Adler | Baier Digital  
 
 
Akut-Serie, Teil 11: Kein Pappenstiel!
 

Es ist kein Pappenstiel, was die Partner des Convention Bureau Rhein-Neckar und deren Kunden in diesen Wochen leisten, um der Pandemiemüdigkeit zu trotzen und gute Laune zu verbreiten. Einige kommen ihren „Pappenheimern“ sogar noch näher als jemals zuvor – wenn auch in ungewohnter Form.

 
 
 
 
 
Mehr  ➔
 
 
 
 
 
  © Pfalzhotel Asselheim  
  © Pfalzhotel Asselheim  
 
 
MICE-Macher:innen Rhein-Neckar: Die Charlier, Pfalzhotel Asselheim
 

„Mit Freunden im hoteleigenen Schwimmbad toben und hinterher unten in der Küche ein Portion Pommes mit Schnitzel bestellen – eine Kindheit im Hotel ist schon sagenhaft“, meint Patricia Charlier vom Pfalzhotel Asselheim. Ob ihr ein-jähriger Sohn Matheo sich später auch so erinnern wird? Die Chancen dafür stehen gut, meint sein Vater Thomas Charlier, der mit seiner Frau das Vier-Sterne-Hotel in vierter Generation führt.

 
 
 
 
 
Reinschauen  ➔
 
 
 
 
 
 
News
 
 
 
  © Güterbahnhof Heidelberg - Felix Grädler  
  © Güterbahnhof Heidelberg - Felix Grädler  
 
 
Streaming in bester Qualität aus dem Güterbahnhof Heidelberg - Grüne Heidelberg machen den Auftakt
 

Dank des Investitionspaket “Neustart Kultur” der Bundesregierung konnte sich der Güterbahnhof Heidelberg mit neuester Streaming-Technik ausstatten.

 
 
 
 
 
Mehr  ➔
 
 
 
 
 
  © NYX Mannheim  
  © NYX Mannheim  
 
 
NYX im  Kühlschrank?
 

Seit 12. Februar 2021 hat unser Partner das NYX Hotel Mannheim die Lösung!

 
 
 
 
 
Reinschauen  ➔
 
 
 
 
 
  © Congressforum Frankenthal  
  © Congressforum Frankenthal  
 
 
Congressforum Frankenthal: Videokonferenzbingo
 

Wer kennt es nicht, die zahlreichen, täglichen Videokonferenzen. Doch ertappt man sich selbst auch oft dabei, dass die Aufmerksamkeit sinkt.

 
 
 
 
 
Weiterlesen  ➔
 
 
 
 
 
  © Palatin Wiesloch  
  © Palatin Wiesloch  
 
 
„LIVE DAHÄM“: Wieslocher Song-Contest 2021
 

Singer/Songwriter-Wettbewerb: Bühne, Gage und Preisgeld für regionale Musiker

 
 
 
 
 
Reinschauen  ➔
 
 
 
 
 
 
Aus dem Reise- und Heimatmagazin Rhein-Neckar "wo sonst"
 
 
 
  © wo sonst  
  © wo sonst  
 
 
wo sonst - Burgen verbinden die Region
 

Es sind Orte, um in längst vergangene Zeiten zu reisen. Mauern, die auch ohne Worte Geschichten erzählen: Die Burgruine Windeck und die Wachenburg in Weinheim liegen an einem Wanderweg, der zwischen Darmstadt und Heidelberg auf 120 Kilometern zu rund 30 Befestigungen und Schlössern führt: der Burgensteig.

 

 
 
 
 
 
Weiterlesen  ➔
 
 
 
 
 
  © wo sondt - Julian Beekmann  
  © wo sondt - Julian Beekmann  
 
 
wo sonst - Pack’ die Wanderhose ein
 

Einfach mal einen Baum umarmen, Sauerklee probieren, auf die Suche nach kleinen Löwen gehen: Beim Waldbaden in der Pfalz findet Natur- und Wildnispädagogin Ina Schmitt Kraft und Ruhe. Eine Wanne braucht sie dafür nicht.

 

 
 
 
 
 
Mehr  ➔
 
 
 
 
 
  © wo sonst  
  © wo sonst  
 
 
wo sonst - Flanieren mit Poesie
 

Im Künstlerhaus in Edenkoben treffen sich Künstler aus ganz Europa – sie wohnen, arbeiten, schreiben und diskutieren hier. Und einige von ihnen haben ihre Spuren hinterlassen – zwischen Weinbergen und Mandelbäumen.

 

 
 
 
 
 
Mehr erfahren  ➔
 
 
 
 
 
  © wo sonst  
  © wo sonst  
 
 
wo sonst - Wollige Landschaftspfleger
 

Die Schafe von Anne Mottl haben einen wichtigen Job: Rund um Völkersweiler pflegen sie die Landschaft und bewahren die Artenvielfalt. Doch es gibt immer weniger WanderschäferInnen in der Gegend, die Weideflächen werden knapp. Das Projekt „Neue Hirtenwege im Pfälzerwald“ will die einzigartige biologische Vielfalt schützen und deshalb den Traditionsberuf bewahren – der für Anne Mottl noch so viel mehr ist.

 

 

 
 
 
 
 
Reinschauen  ➔
 
 
 
 
 
 
Save the Date
 
 
 
  © IECA  
  © IECA  
 
 
Internationale Event- & Congress-Akademie Seminarvorschau bis Ende März
 

Ziel der Akademie ist es, einen wesentlichen Beitrag zu einer umfassenden und stetigen Professionalisierung des Berufsfeldes Eventmanagement zu leisten. Mit unseren zahlreichen Seminaren decken wir ein breites Spektrum klassischer und innovativer Themen der MICE-Branche ab. Auch im Februar und März 2021 haben wir wieder spannende und zukunftsweisende Themen im Programm.

 
 
 
 
 
Mehr  ➔
 
 
 
 
 
  © Technikmuseum Sinsheim Speyer  
  © Technikmuseum Sinsheim Speyer  
 
 
Neuer Termin: 2-Takt-Sause vom 4. bis 6. Juni 2021 in Speyer
 

Terminänderung des ersten Mofa-Treffens im Technik Museum Speyer

 
 
 
 
 
Mehr  ➔
 
 
 
 
 
 
UPGRADE YOUR EVENT
 
 
 
  © MRN GmbH  
  © MRN GmbH  
 
 
UPGRADE YOUR EVENT
 

Ihr nächstes Event soll ein Volltreffer sein? Dann sprechen Sie uns an. Die MICE-Region Rhein-Neckar kennen wir wie unsere Westentasche. Wir wissen, wo fabelhafte Locations, hochmoderne Kongresszentren, hervorragende Tagungshotels, charmante Seminarhotels und professionelle Dienstleister wie Caterer, Techniker, Übersetzer und weitere Agenturen zu finden sind. In unserem Netzwerk finden Sie über 50 erstklassige Partner für eine gelungene Veranstaltung. Lernen Sie uns kennen und nutzen Sie unser Know-how!

Wir finden den inspirierendsten und außergewöhnlichsten Platz für Ihr Event!

Das Beste daran: unser Service ist für Sie kostenfrei.

Sie wollen gleich loslegen?

Ganz einfach: Besuchen Sie uns auf Facebook, Instagram, Twitter, Xing, LinkedIn oder schreiben Sie uns unter conventionbureau@m-r-n.com oder rufen Sie uns unter 0621/10708-364 an.

Wir freuen uns auf Sie!

 
 
 
 
 
Mehr erfahren  ➔
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Facebook