Pressemitteilung

Verband Region Rhein-Neckar

Thema: Demografischer Wandel

11.10.2017

Gelungener Auftakt des 8. Europäischen Filmfestivals der Generationen

Zum Auftakt des 8. Europäischen Filmfestivals der Generationen in der Metropolregion Rhein-Neckar fand am 10. Oktober 2017 eine Podiumsdiskussion zum Thema „Zukunft der Pflege“ speziell für Vertreter von Städten und Gemeinden der Region statt. Im Anschluss durften wir mit dem Film LEANDERS LETZTE REISE folgende Gäste im CinemaxX Mannheim begrüßen: Boris Schmitt (Verband Region Rhein-Neckar), Matthias Roos (Gesundheitsamt Frankfurt), Prof. Ursula Lehr, Prof. Insa Fooken (Seniorprofessorin am Arbeitsbereich Interdisziplinäre Alternswissenschaft an der Goethe-Universität Frankfurt a. M.), Dr. Michael Doh, Filmregisseur Nick Baker-Monteys, Ralph Schlusche (Verbandsdirektor VRRN) und Robert Huttenlocher, Leitung Filmdisposition FTB Spickert.

Nach der Filmvorführung von LEANDERS LETZTE REISE fand eine Diskussion mit Prof. Dr. Insa Fooken und Regisseur Nick Baker Monteys mit dem Publikum statt. 

Das Filmfestival der Generationen läuft vom 11. Oktober bis zum 20. Oktober in der gesamten Metropolregion Rhein-Neckar. Im Festivalprogramm stehen dieses Mal 20 Filmtitel – 7 Dokumentationen und 13 Spielfilme. Die Filme konzentrieren sich nach wie vor auf das Thema Demografischer Wandel, Alter und Älterwerden sowie die aktuelle Flüchtlingssituation. Weitere Informationen unter  www.festival- generationen.de.

Kontakt

Laura Müller

Laura Müller Mitarbeiterin für Aufgaben der Regionalentwicklung und der Verwaltung

0621 10708-47 0621 10708-34 laura.mueller@vrrn.de