Veranstaltung

Metropolregion Rhein-Neckar GmbH

Thema: Digitalisierung, Verwaltungsvereinfachung

28.11.2018 09:00 16:30 Uhr

Fachkonferenz Digitaler Straßenraum (abgesagt)

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir bedanken uns ganz herzlich für Ihr Interesse an unserer Fachkonferenz Digitaler Straßenraum am 28.11.2018 in Heidelberg. Mit dem breiten fachlichen Angebot auf der Konferenz wollten wir dieses für die Regionalentwicklung sehr wichtige Thema platzieren, auch um hier den entsprechenden Impuls aus der Öffentlichkeit für die weitere Projektlaufzeit zu erhalten.

Leider haben sich bisher nur wenige Teilnehmer angemeldet. Da uns dennoch vielfach die Rückmeldung erreicht hat, dass sehr großes Interesse an der Veranstaltung besteht, der Termin aber zeitlich ungünstig liegt, haben wir uns kurzfristig dazu entschlossen, die Veranstaltung in das nächste Jahr zu verschieben.

Wir bitten um Ihr Verständnis und hoffen Sie im nächsten Jahr begrüßen zu dürfen. Den Termin werden wir rechtzeitig bekanntgeben.

Falls Sie noch Rückfragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Kontakt

Patricia Müllner

Patricia Müllner Projektleiterin xDataToGo

0621 10708-393 0621 10708-400 patricia.muellner@m-r-n.com

Themen und Projekte

Thema

Digitalisierung

Als globaler Megatrend beeinflusst die Digitalisierung nahezu alle Bereiche des Lebens. Umso wichtiger ist es für die Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft, Vorreiter zu sein. Damit Deutschland diesem Anspruch gerecht wird, müssen alle Teile der Gesellschaft stärker als bislang vernetzt und konzertiert zusammenwirken. Nur so lassen sich die vielfältigen Chancen auch nutzen, die der digitale Wandel für Wirtschaft, Wissenschaft, Staat und Gesellschaft eröffnet.
Thema

Verwaltungsvereinfachung

Effiziente Kommunikation zwischen Behörden und Unternehmen ist ein wichtiger Standortfaktor. Dies gilt umso mehr, wenn sich ein Wirtschaftsraum so wie Rhein-Neckar über mehrere Bundesländer erstreckt und Unternehmen dadurch im Alltag mit unterschiedlichen Verfahren und Vorgehensweisen konfrontiert sind. Die länderübergreifende Verwaltungsvereinfachung, insbesondere das wirtschaftsorientierte E-Government, gehört daher seit Beginn zu den Aufgaben der gemeinschaftlichen Regionalentwicklungsarbeit.
Weiland Kran und Transport GmbH | © Weiland Kran und Transport GmbH
Daran arbeiten wir
6.2.2018

xDataToGo - Experimentierfeld Digitaler Straßenraum

Das Verbundvorhaben "xDataToGo" widmet sich der Sammlung und Verarbeitung von Daten zum öffentlichen Straßenraum von Kommunen, Ländern und Bund. Ziel ist die Verknüpfung dieser Daten in einer regionalen Dateninfrastruktur.