Neuigkeit

Metropolregion Rhein-Neckar GmbH

Thema: Standort und Vermarktung

29.11.2016

Rückblick: 40. Immobiliendialog

Der Immobiliendialog Rhein-Neckar feierte Ende November ein kleines Jubiläum: Bereits zum 40. Mal trafen sich auf Einladung der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH und des Immobiliennetzwerks Rhein-Neckar Branchenakteure zum Austausch über aktuelle Themen des Gewerbeimmobilienmarkts. Gastgeber war die Heidelberger Volksbank.

Die 140 Teilnehmer informierten sich insbesondere über aktuelle Aspekte der Finanzierung von Immobilienprojekten. Woher das Kapital für gute Ideen kommt, war Gegenstand der Diskussionsrunde mit Experten aus Stuttgart und Frankfurt sowie dem Vorstand der Heidelberger Volksbank. Bereits am 18. Januar kommt die Branche wieder zusammen, dann zum gemeinsamen Neujahrsempfang.

Der Immobiliendialog ist seit 2004 die regelmäßige Netzwerkplattform der Gewerbeimmobilienbranche. Ziel ist es, den Informationsfluss unter den Marktteilnehmern in der Region zu fördern sowie Kontakte und Erfahrungen auszutauschen. 

Kontakt

Stefan Orschiedt

Stefan Orschiedt Leitung Stabsstelle Strategie

0621 10708-310 0621 10708-400 stefan.orschiedt@m-r-n.com

Themen und Projekte

Thema

Standort und Vermarktung

Die elf deutschen Metropolregionen sind die Entwicklungsmotoren der Bundesrepublik. Sie stehen jedoch auch im nationalen und internationalen Wettbewerb miteinander. Damit Rhein-Neckar auch in Zukunft eine Region bleibt, in der man bestens leben und arbeiten kann, wirbt sie um Fachkräfte und Investoren, aber auch um Touristen aus dem In- und Ausland.
Neujahrsempfang Immobiliennetzwerk Rhein-Neckar | © MRN GmbH
Daran arbeiten wir

Immobiliennetzwerk Rhein-Neckar

Bereits seit 2004 arbeiten die wichtigsten Akteure der Gewerbeimmobilienbranche in der Rhein-Neckar-Region zusammen.

Mitmachen Netzwerk Produkt / Service