Neuigkeit

Metropolregion Rhein-Neckar GmbH

Thema: Vereinbarkeit von Beruf und Familie

15.11.2016

Forum „Vereinbarkeit von Beruf und Familie“ begrüßt 800. Mitglied

Das Forum „Vereinbarkeit von Beruf und Familie“ der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH begrüßte mit der Dekoback GmbH vor kurzem bereits sein 800. Mitglied: Das mittelständische Unternehmen aus Reichartshausen (Rhein-Neckar-Kreis) begann 2009 mit einem Webshop für Backartikel. Mittlerweile ist es nach eigenen Angaben Marktführer für Kuchen- und Muffinsdekorationen in Österreich und rangiert auf dem deutschen Markt auf Platz zwei (nach dem Oetker-Konzern).

Innovationen wie das erste Rollfondant in deutschen Supermärkten, aber auch zahlreiche Lizenzartikel (z.B. Disney) stammen aus der Kreativschmiede. Derzeit baut das Unternehmen das Vertriebsnetz für seine momentan rd. 120 Artikel europaweit aus; im Januar werden 12.000 m² neue Betriebsflächen in Helmstadt bezogen. Der internationale Markenname lautet künftig „Decocino“. Die Mitarbeiterzahl liegt bei rd. 100.

„Wir unterstützen unsere Mitarbeiter flexibel und nach Bedarf bei der Vereinbarkeit. Mit dem Forum als Partner sind wir für die Zukunft gerüstet, um unsere Beschäftigten in sämtlichen Lebensphasen begleiten zu können“,

unterstreicht Geschäftsführer Rüdiger Settelmeier die Motivation seines Unternehmens, sich für das Thema aktiv zu engagieren. Das Forum „Vereinbarkeit von Beruf und Familie“ setzt sich gemeinsam mit seinen Mitgliedern seit 1999 für mehr Familienfreundlichkeit in der Rhein-Neckar-Region ein. Neben individueller Beratung bietet es u.a. verschiedene Leitfäden (z.B. „Pflegefall – was nun?“) und Weiterbildungen an (z.B. „Kompetenztraining Pflege“).