Neuigkeit

Metropolregion Rhein-Neckar GmbH

Thema: Bildung, Kultur

21.2.2017

Porträtwerkstatt für Nachwuchsjournalisten

Wie man ein gelungenes Porträt schreibt oder fotografiert, können Studierende in der Porträtwerkstatt des Kulturbüros der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH lernen.

Das Kulturbüro bietet seit 2013 regelmäßig Weiterbildungsprogramme für junge Journalistinnen und Journalisten an. In diesem Jahr lädt es Studierende mit ersten Erfahrungen im Journalismus beziehungsweise in der Fotografie ein, Künstlerinnen und Künstler der Rhein-Neckar-Region zu porträtieren. Die dabei entstehenden Texte und Bilder werden in einer Printpublikation veröffentlicht.

Die Porträtwerkstatt schließt den Besuch des Denkfests am 1. und 2. Juni 2017 in Ludwigshafen ein. Das Denkfest ist eine gemeinsam vom Kulturbüro, den Festivals, Museen und Schlössern der Rhein-Neckar-Region ausgerichtete Konferenz, die sich bei ihrer 7. Auflage mit Rahmenbedingungen und Räumen für Kunst- und Kulturschaffende beschäftigt.

Bewerbungen für die Porträtwerkstatt sind möglich bis 26. März.

Themen und Projekte

Thema

Kultur

Mehr als 230 Museen, über 110 Bühnen und zahlreiche international renommierte Festivals von Klassik über Jazz bis zu Film und Schauspiel – Rhein-Neckar muss sich hinter kulturellen Zentren wie Hamburg oder Berlin nicht verstecken. Kunst und Kultur sorgen in der Region jedoch für weit mehr als für prall gefüllte Veranstaltungskalender. Sie sind treibende Kräfte, die helfen, sich mit essenziellen Fragen der Gesellschaft und des Miteinanders auseinanderzusetzen.
Thema

Bildung

Wissen und Bildung gelten als Schlüsselressourcen um in Zukunft erfolgreich zu sein. Von ihnen hängen die Teilhabe des Einzelnen am Arbeitsmarkt und seine soziale Integration ab. Aber auch die nachhaltige Entwicklung der Wirtschaft wird durch sie in hohem Maß beeinflusst. Neue Technologien und die fortschreitende Digitalisierung haben einen Wandel der Bedeutung des Begriffs Bildung ausgelöst: Es findet eine Verschiebung von „Was wir lernen“ zu „Wie wir lernen“ statt.
Kulturjournalismus-Programm des Kulturbüros der Metropolregion Rhein-Neckar | © Sarah Ennemoser
Daran arbeiten wir
Thema: Bildung, Kultur

Kulturjournalismus-Programm

Das Kulturbüro der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH lädt kulturbegeisterte Nachwuchsjournalisten ein, als Berichterstatter Praxiserfahrungen zu sammeln.

Mitmachen