Thema: Heimat und Ehrenamt Standort und Vermarktung

4. Hoheitentreffen Rhein-Neckar | Anmeldung

Netzwerk Mitmachen

 

Liebe Hoheit,

vielen Dank für Ihr Interesse am 4. Hoheitentreffen Rhein-Neckar im Rahmen des Deutschen Weinlesefestes am 14. Oktober 2018, Beginn 11:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr, in Neustadt an der Weinstraße.

Nach einem offiziellen Empfang im Spiegelpalast "Bon Vivant" auf dem Hetzelplatz dürfen alle Hoheiten exklusiv an Deutschlands größtem Winzerfestumzug unter eigener Zugnummer teilnehmen. Der Umzug, der live im Fernsehen übertragen wird, ist mit über 100 Zugnummern der Höhepunkt des Deutschen Weinlesefestes und wird alljährlich von rund 70.000 Zuschauern bejubelt.

Die offizielle Anmeldefrist endete mit dem 31. August 2018. 
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die Geschäftsstelle des Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar e.V.

Über das Hoheitentreffen

Seit 2012 lädt der Verein Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar die gekrönten Häupter aus der Metropolregion Rhein-Neckar dazu ein, sich und ihre Domäne beim „Hoheitentreffen Rhein-Neckar“ zu präsentieren. Die Veranstaltung, die alle zwei Jahre im Herbst stattfindet, bietet den festlichen Rahmen, um den ehrenamtlich tätigen Hoheiten zu danken und sie als wunderbare Repräsentanten der Region Rhein-Neckar zu würdigen.

Denise Bauer

Denise Bauer Referentin Geschäftsführung und Gremien

0621 10708-501 0621 10708-555 denise.bauer@m-r-n.com