Metropolregion Rhein-Neckar
Wird der Newsletter nicht korrekt angezeigt?
 
Wird der Newsletter nicht korrekt angezeigt? Klicken Sie hier!
 
 
 
 
 
UPGRADE YOUR MONTH 
Convention Bureau Rhein-Neckar
 
 
 
 
 
 
 
 
© Convention Bureau Rhein-Neckar
© Convention Bureau Rhein-Neckar
 
Sonderausgabe - 2020
 
Liebe Leserinnen und Leser,
 

es ist selten, dass man, während Dinge passieren, weiß, dass gerade jetzt Geschichte geschrieben wird. Dieser Tage ist das so. Krisen wie die derzeitige Covid-19-Epidemie haben es an sich, Entwicklungen anzustoßen, die zuvor von lähmendem Widerstand gefesselt schienen. Wie unter dem Brennglas zwingen sie uns dazu, genau hinzuschauen, was wirklich wichtig ist und was nicht. Das gilt auch für unsere MICE-Branche und für unser Netzwerk, das Convention Bureau Rhein-Neckar.

Was ist wirklich wichtig?

Gemeinschaft ist wichtig.

Sie zeigt uns: Wir sind nicht allein mit unseren Sorgen und unseren Fragen. Wir teilen Ideen, Informationen und Impulse, die uns allen helfen, diese Zeit zu meistern. Es lohnt sich, Teil dieses wunderbaren Netzwerks zu sein!

Kontakt halten ist wichtig.

Obgleich das Convention Bureau Rhein-Neckar ins Homeoffice umgezogen ist, sind wir wie gewohnt für unsere Partner und für Sie erreichbar. Wir halten Kontakt über alle Kanäle der sozialen Medien, über E-Mail, über Videocall und über unzählige Telefonate am Tag. Nutzen Sie unser Know-how in puncto Region Rhein-Neckar, das Ihnen kostenfrei zur Verfügung steht. Zwar räumlich isoliert, dafür aber mental umso näher gilt: Wir sind für Sie da!

Kreativität ist wichtig.

Ja, unsere Branche ist schwer getroffen, aber wir lassen uns nicht ins Bockshorn jagen. Wie das Wasser, das sich bei einem Hindernis neue Pfade sucht, entstehen derzeit bei den Partnern des Convention Bureau Rhein-Neckar neue Angebote, frische Ideen und fantastische Innovationen. Davon erzählt auch dieser Newsletter, in dem viele Netzwerkmitglieder zu Wort kommen. Lassen Sie sich begeistern vom Improvisationstalent unserer Partner!

Bereits jetzt plant unser Heidelberger Partner, die halle02, die „Party des Jahrhunderts“. Vieles wie zum Beispiel der Termin steht dabei noch nicht fest, aber eins ist klar: Die Menschen im Gesundheitswesen werden kostenlos auf die Gästeliste gesetzt. Ein Beispiel, das hoffentlich Schule macht und ein kleines Dankeschön ist für einen riesigen Dienst an uns allen!

Bleiben Sie zuversichtlich, bleiben Sie gesund!

Herzlichst

Ihr Convention Bureau Rhein-Neckar Team

PS: GEMEINSAM RHEIN-NECKAR – in den letzten Tagen hat die Metropolregion Rhein-Neckar mit ihren drei institutionellen Säulen (Verband Region Rhein-Neckar, Verein Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar und Metropolregion Rhein-Neckar GmbH) ihre Netzwerke genutzt und eine Webseite mit Informationen und Links ins Netz gebracht. Dort können Sie sich ab sofort einen Überblick verschaffen über den spontan entstandenen „digitalen Aktivitätenraum Rhein-Neckar“, der sich jeden Tag weiterentwickelt.

 
 
 
 
 
 
INHALTSVERZEICHNIS
 
 
 
Corona bewegt die Region
➔ Neue Wege: Convention Bureau Rhein-Neckar mit Volldampf unterwegs
➔ MRN veröffentlicht Webseite mit regionalen Online-Events und Hilfsangeboten
Reaktionen unserer Netzwerkpartner auf Corona
➔ GVO Cateringkultur
➔ Z Event & Catering GmbH liefert!
➔ Mit Brose die Weichen für eine erfolgreiche Live-Kommunikation stellen
➔ M&W Messe- und Werbeservice GmbH bietet jetzt auch Fassadenbau
➔ Südwest Sound hilft in der Krise!
➔ BBK Gesellschaft für moderne Sprachen mbH unterstützt Sie wie gewohnt 
Unterstützung für das Netzwerk und Betroffene
➔ Umfrage: wirtschaftliche Probleme durch die Corona-Krise
➔ Petition für Ausfälle durch Corona
Statements aus der Metropolregion
➔ Rheinland-Pfalz
➔ Baden-Württemberg
➔ Hessen
➔ LOCATIONS Rhein-Neckar wird verschoben
 
 
 
  nach oben ▲  
 
 
 
Corona bewegt die Region
 
 
 
   
 
 
Neue Wege: Convention Bureau Rhein-Neckar mit Volldampf unterwegs
 

Neue Wege entstehen dadurch, dass man sie geht. Ob das nun Franz Kafka, Friedrich Nietzsche oder der spanische Dichter Antonio Machado gesagt hat, ist total egal. Wichtig ist: Nie war das wahrer als jetzt! Das Motto gilt auch für das Convention Bureau und seine Partner. Überall werden neue Pfade der Hoffnung angelegt und Schneisen der Kreativität geschlagen. In der Krise ist das Netzwerk mit Volldampf unterwegs.

 
 
 
 
 
Weiterlesen  ➔
 
 
 
 
 
   
 
 
MRN veröffentlicht Webseite mit regionalen Online-Events und Hilfsangeboten
 

Netzwerke der Fachbereiche liefern Input für www.m-r-n.com/gemeinsam-rhein-neckar

Geographische Darstellung auf einer Karte der Region

Aufruf zur Mitarbeit an der ständigen Aktualisierung

 
 
 
 
 
Weiterlesen  ➔
 
 
 
 
 
 
Reaktionen unserer Netzwerkpartner auf Corona 
 
 
 
  © GVO Cateringkultur  
  © GVO Cateringkultur  
 
 
GVO Cateringkultur
 

Schließt bei Ihnen der Bäcker um die Ecke oder die Kantine Ihres Unternehmens? - Die GVO Cateringkultur ist auch jetzt für Sie da und liefert!

 
 
 
 
 
Mehr erfahren  ➔
 
 
 
 
 
   
 
 
Z Event & Catering GmbH liefert!
 

Die Z Event & Catering GmbH hat eine Art Groß- und Notfallversorgung generiert!

 
 
 
 
 
Mehr erfahren  ➔
 
 
 
 
 
   
 
 
Mit Brose die Weichen für eine erfolgreiche Live-Kommunikation stellen
 

Als Traditionsunternehmen mit an die 60 Jahre Erfahrung (Messen & Events) beweist der Messebauprofi aus Walldorf auch in diesen Krisenzeiten, dass Live-Kommunikation wie immer vielfältig und kreativ sein kann.

 
 
 
 
 
Reinschauen  ➔
 
 
 
 
 
   
 
 
M&W Messe- und Werbeservice GmbH bietet jetzt auch Fassadenbau
 

Was die M&W Messe- und Werbeservice GmbH ausmacht? Sie bauen nun seit fast 40 Jahren erfolgreich Messestände. Nun möchten Sie sich breiter aufstellen und auch außerhalb der Messebausaison aktiv werden: im Fassadenbau.

 
 
 
 
 
Mehr erfahren  ➔
 
 
 
 
 
   
 
 
Südwest Sound hilft in der Krise!
 

Es liegt ja auf der Hand: Da, wo keine Veranstaltungen stattfinden, wird keine Veranstaltungstechnik gebraucht. Obgleich der Betrieb von SÜDWEST Sound aktuell stillsteht, steckt Geschäftsführer Andreas Eigenberger nicht den Kopf in den Sand. „Wir und andere Dienstleister für Veranstaltungstechnik können überall in der Region Rhein-Neckar die Logistik der Gesundheitsbehörden, der Rettungsdienste, des THW, der Ordnungsbehörden und der Kommunen unterstützen – zum Beispiel beim Aufbau von temporären Einsatzzentralen, Kontrollposten oder Corona-Prüfzentren.“

 
 
 
 
 
Reinschauen  ➔
 
 
 
 
 
   
 
 
BBK Gesellschaft für moderne Sprachen mbH unterstützt Sie wie gewohnt
 

Sie möchten die nächsten Wochen im weniger hektischen Büro oder im Home Office nutzen, um Ihre Homepage, Produktbeschreibungen und Gebrauchsanweisungen, Angebote und Verträge, Werbetexte oder wichtige aktuelle Pressemeldungen Korrektur lesen oder übersetzen zu lassen? BBK Gesellschaft für moderne Sprachen mbH hat für jeden Fachbereich qualifizierte Übersetzer, die auch beglaubigte Übersetzungen, z.B. von Handelsregisterauszügen und Urkunden, jederzeit liefern können.

 
 
 
 
 
Weiterlesen  ➔
 
 
 
 
 
 
Unterstützung für das Netzwerk und Betroffene 
 
 
 
   
 
 
Umfrage: wirtschaftliche Probleme durch die Corona-Krise
 

Liebe Clubbetreiber, Kreative, Kulturschaffende, Veranstalter, Künstler, Selbstständige, Gastronomen und Betriebe der Kreativwirtschaft,

Felix Grädler, hauptberuflich Geschäftsführer der halle02, ist sowohl als Heidelberger Stadtrat (für die Grünen) an die Lokal- und Landespolitik angebunden, als auch als Mitglied des Bundesvorstandes der Clubbetreiber (LIVEKOMM) und in der dortigen Task-Force Corona zur aktuellen Situation. Er möchte auf diesem Wege die Bedürfnisse und Problemstellungen sammeln, um Sie in die jeweiligen Entscheidungsgruppen einzubringen und Lösungsvorschläge zu erarbeiten.

Es wäre eine große Hilfe, wenn Sie in diesem kurzen Fragebogen unverbindlich Ihre Probleme schildern. Sollten Sie selbst schon erfolgreiche Best-Practice-Lösungen haben, könnt Sie Felix Grädler gerne eine Mail schreiben an: felix.graedler@livekomm.org 

 
 
 
 
 
Jetzt mitmachen  ➔
 
 
 
 
 
   
 
 
Petition für Ausfälle durch Corona
 

Um diese schwere Zeit gemeinsam zu überstehen wurde eine Petition ins Leben gerufen. Sie soll Künstler*innen und Solo-Selbstständige unterstützen, die finanzielle Ausfälle durch Corona haben werden. Eine Unterschrift genügt.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 
 
 
 
 
Teilnehmen  ➔
 
 
 
 
 
 
Statements aus der Metropolregion
 
 
 
  © Staatskanzlei RLP /  
  © Staatskanzlei RLP /  
 
 
Rheinland-Pfalz
 

Wir haben eine Kontakbeschränkung für mindestens zwei Wochen zur Eindämmung des #Coronavirus beschlossen. Soziale Kontakte im öffentlichen wie im privaten Bereich werden umfassend beschränkt.
Ministerpräsidentin Malu Dreyer: "Das wird unseren Alltag einschneidend verändern. Der Kontaktverzicht heute kann morgen Leben retten. Das sind wir unseren Mitbürgern schuldig, die eine Vorerkrankung haben oder älter sind."

Alles zum Thema Corona in Rheinland-Pfalz finden Sie hier: 

 
 
 
 
 
Weiterlesen  ➔
 
 
 
 
 
   
 
 
Baden-Württemberg
 

Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg hat soeben die Rahmenbedingungen für die Soforthifen für Gewerbliche Unternehmen, Sozialunternehmen und Angehörige der Freien Berufe veröffentlich. Anträge können ab Mittwoch gestellt werden: https://wm.baden-wuerttemberg.de/de/service/foerderprogramme-und-aufrufe/liste-foerderprogramme/soforthilfe-corona/ 

Alles zum Thema Corona in Baden-Württemberg finden Sie hier:

 
 
 
 
 
Mehr erfahren  ➔
 
 
 
 
 
   
 
 
Hessen
 

In dieser außergewöhnlichen Zeit werden leider auch viele falsche Meldungen rund um das Corona-Virus verbreitet. 

Hessen.de versorgt Sie mit Fakten statt Fake News und informiert immer offiziell, aktuell und verlässlich auf den Social-Media-Kanälen der Landesregierung. Aber auch via Telefon, E-Mail und auf dem offiziellen Informationsportal der Landesregierung www.hessen.de sind die Zuständigen für Sie da. 

Alles zum Thema Corona in Hessen finden Sie hier:

 
 
 
 
 
Reinschauen  ➔
 
 
 
 
 
   
 
 
LOCATIONS Rhein-Neckar wird verschoben
 

Neuer Termin im November/Tickets behalten Gültigkeit

 
 
 
 
 
Weiterlesen  ➔
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Facebook