Metropolregion Rhein-Neckar

Touristinformation

Am Schnittpunkt von vier Weinanbaugebieten gelegen, zeugt die Metropolregion Rhein-Neckar vor allem von sehr günstigen klimatischen Verhältnissen: Vom Pfälzerwald bis zum Odenwald herrscht ganzjährig ein besonders mildes Klima, welches Mandeln, Feigen und sogar Zitrusfrüchte gedeihen lässt. Unter diesen Voraussetzungen verwundert es auch nicht, dass in der Region das gesamte Jahr über eine fast unüberschaubare Zahl an Wein- und Volksfesten zum Feiern einladen. Das weltgrößte Weinfest – der Dürkheimer Wurstmarkt – und das Deutsche Weinlesefest in Neustadt (die offizielle Krönungsstätte der Deutschen Weinkönigin) sind darunter die wohl bekanntesten Touristenmagnete.

Erleben Sie die Metropolregion Rhein-Neckar im Film

Rhein-Neckar entdecken